Vermag Design gut zu tun, will schön Gestaltetes gut durchdacht sein. Als Webdesigner trage ich dazu bei, dass meine Kunden gut auftreten.
Beim meist so ersehnten kreativen Teil, mag es die Methode sein. Eine Kreativtechnik die Ideen aufzeigt, Umwegen vorbeugt. Die gemeinsame Arbeit verbessert.
Meine Aufgabe ist es, Persönliches gestalterisch auszudrücken - sind Empathie und Vertrauen wichtig.
Schwelt in mir die Liebe zu lernen und das Unverfängliche.

Beruflich geht mein Weg auf das Jahr 1988 zurück. Ich baue im Medienbereich auf Werbeassistent, Buchbinder der Serienfertigung, Electronic Publishing Fachmann, DTP-Operator, Autor, Multimediaerfahrung, Informationsdesign und der Ausbildereignungsprüfung Mediengestaltung auf.
Privat lege ich mit dem C64 und Basic den Grundstein für Computerkenntnisse.

Beschäftige ich mich nicht mit Gestaltung, sehe ich natürlich auch fern. Ich mag Architektur (z.B. Bauhaus) und Innendesign.

Wenn ich beim Hundestitting Herrchen sein darf, gehe ich gern auch mal im Regen, in der Natur spazieren. Dann vergesse ich schnell, dass ich für unsere Katze oft nur Personal bin. ;-)